Wissenschaftliche Illustration

  • Entwicklung illustrativer Gestaltungskompetenz mit der sprichwörtlichen Liebe zum Detail
  • Schulung der Wahrnehmung
  • Darstellung unterschiedlichster Objekte (Farben, Formen, Proportionen, Strukturen) und Vorlagen
  • Aneignung vielfältiger illustrativer Techniken
  • souveräne digitale Weiterbearbeitung
  • allgemein wissenschaftlicher Kenntnisstand und Findung
  • sorgfältige Recherche und Forschung