Exkursionen

Zur Ergänzung des Lehrangebots finden regelmäßige Exkursionen ins Museum und Ausstellungen statt. Hier reicht das Spektrum von zeitgenössischer Kunst, den alten Meistern, Comics und Mangas bis zu Design und Grafik. Die Nähe zu Köln als internationale Messestadt macht den Besuch der wichtigsten Leitmessen möglich. Dazu gehören z.B. die Photokina, die IMM (Internationale Möbelmesse), die Gamescom und die Dmexco als weltweit größte Online-Marketing Messe. Die Besichtigung von TV-Studios, Führungen beim WDR oder Besuche bei Herstellern von Kunststoffen, Stoffen oder Papieren gewähren praxisnahe Einblicke.

Die Exkursionen führen auch in die wichtigen europäischen Metropolen, um Kunst, Kultur und Zeitgeist zu „schnuppern“. Im Fach Modedesign geht es nach Paris, Berlin oder Amsterdam. Jedes Jahr findet eine „Malreise“ nach Venedig statt, um die spektakuläre Atmosphäre in der Stadt der Kanäle einzufangen. Seit über 20 Jahren fahren die Studenten der RSAK in die Toskana nach Varna, einem idyllischen Örtchen mitten in den Weinbergen und Zypressenhainen gelegen. Auf einem alten Landgut zwischen Florenz und Siena wohnen die Studenten in Natursteinhäusern und haben das eindrucksvolle Panorama, das zum Zeichnen, Aquallieren und Fotografieren einlädt, direkt vor Augen. Ausflüge nach San Giminano, Siena, Certaldo, Florenz und Vinci, dem Geburtsort von Leonardo da Vinci, stehen auf dem Programm. Doch auch andere Ziele können für die einwöchigen Studienfahrten selbständig gewählt werden z.B. Kreta, Prag, Kroatien oder Südfrankreich – auch China stand schon auf dem Programm.

exkursion-zum-wdr

Exkursion zum WDR

fashionshow-in-prag

Fashionshow in Prag

studienfahrt-nach-kreta

Studienfahrt nach Kreta

Studienfahrt nach Varna

Studienfahrt in die Toscana